Reparaturschweißen (Teil 2) für Berufsfachschüler

Dieser Lehrgang baut auf die Lehrgangsinhalte des Blocks III der Einjährigen Fachschule auf. Der Lehrgang vermittelt Ihnen Grundkenntnisse zum sachgerechten Einsatz des E-/MAG-Schweißverfahrens und der verschiedenen zu verschweißenden Grundmaterialien.

Lehrgangsinhalte:

  • Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
    • sicherer Umgang mit stromführenden Teilen
    • sichere Arbeitskleidung
    • Augen- und Atemschutz
  • Elektrotechnische Grundbegriffe
    • Gleichstrom, Wechselstrom
  • Grundlagen der Materialkunde
    • schweißbar - nicht schweißbar
    • Schweißzusätze
      • Gasarten
    • Funktionen des Schweißgerätes
    • Schweißnahtvorbereitung
      • Reinigung und Glätten
  • Grundlagen E-Handschweißen
  • Grundlagen MAG-Schweißen
  • Schweißen in verschiedenen Positionen
  • Schweißnahtbeurteilung

Die Vermittlung dieser Schulungsinhalte erfolgt praktisch an modernen Schweißgeräten, durch unsere qualifizierten und erfahrenen Ausbilder.

Zusatzinfo

Zugangsvoraussetzungen:


  • Mindestalter 16 Jahre (bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres nur unter Aufsicht eines Fachkundigen)
  • körperliche, gesundheitliche Eignung
  • Arbeitskleidung, Sicherheitsschuhe
  • vorherige Teilnahme am Block III (Wasseraufbereitung, Schädlinge, Schweißen) der Einjährigen Fachschule


Unterkunft

Auf Wunsch ist eine Unterbringung im Einzel- oder Zweibettzimmer und Vollverpflegung möglich.

Zielgruppe

Absolventen der Einjährigen Berufsfachschule "Agrarwirtschaft"

mehr Details / anmelden

Preis

178,00 EUR

Dauer

2

Termine

19.03.2024 bis 20.03.2024

Hinweis

Durchführung der Schulungen in Freren oder Nordhorn.

zurück zur Übersicht