Fahrschule Klasse Mofa, AM

Die Fahrschule ist einer der traditionellen Bereiche der DEULA Freren. Die Ausbildung im ganztägigen Blockunterricht in Theorie und Praxis sowie die technische Unterweisung - das macht das DEULA Profil aus.

Wir bilden vom Mofa über Pkw bis hin zum Schlepper in allen Führerscheinklassen aus und vermitteln: 

  • Grundlegende Kenntnisse in der Fahrzeugtechnik
  • Pannenhilfe bei Kraftfahrzeugen 
  • Umgang und Fahren mit Schleppern und anderen landwirtschaftlichen Maschinen 
  • Ökologisches Fahren in Theorie und Praxis
  • Unfallverhütungsmaßnahmen 
  • und vieles mehr 

Wir bieten: 

  • intensive Ausbildung in kurzer Zeit
  • individuelle Betreuung in Theorie und Praxis
  • EDV unterstützte Ausbildung 
  • Führerschein Klasse B, B96, BE mit 17
  • optimale Lernbedingungen
  • Übungen am Fahrsimulator (nur Pkw)
  • Unterkunft und Verpflegung im Hause (falls gewünscht) 
  • Lernhilfe: lese- und lernschwache Personen haben die Möglichkeit die theoretische Prüfung auch mündlich abzulegen. Wir bereiten durch Lernhilfe und Einzelbetreuung intensiv auf die mündliche Prüfung vor. 

 Die Führerscheinklassen im Überblick: 

  • Mofa = einspurige, einsitzige Fahrräder mit Hilfsmotor bis 25 km/h
  • AM = zweirädrige Kleinkrafträder mit Hilfsmotor bis 45 km/h

Für die Ausstellung des Führerscheins werden folgende Unterlagen benötigt: 

  • 1 Passfoto
  • Sehtestbescheinigung (nur AM)
  • Erste-Hilfe-Bescheinigung (nur AM)
  • Personalausweis

Zusatzinfo

Die Anmeldung zu einem Führerscheinlehrgang sollte spätestens 4 Wochen vor Beginn erfolgt sein.


Des Weiteren ist für die Teilnahme am Lehrgang zum Erwerb der Klasse AM eine persönliche Schutzausrüstung mitzubringen, bestehend aus:


  • Helm
  • Motorradschutzjacke
  • Rückenprotektoren
  • Motorradhose
  • Handschuhe
  • knöchelhohe Schuhe

Bitte beachten Sie, dass vor Kursbeginn eine Anzahlung zu leisten ist. Die Höhe der Anzahlung ist abhänging von den gewünschten Führerscheinklasse(n).

Unterkunft

Die Unterbringung erfolgt grundsätzlich im Zweibettzimmer. Sollte ein Einzelzimmer gewünscht sein, sprechen Sie uns bitte im Vorfeld an.

mehr Details / anmelden

Dauer

bis zu 4 Wochen

Termine

05.09.2022 bis 23.09.2022 (Klasse AM zurzeit nicht möglich)
01.10.2022 bis 14.10.2022 (Klasse AM zurzeit nicht möglich)
07.11.2022 bis 25.11.2022 (Klasse AM zurzeit nicht möglich)
06.03.2023 bis 24.03.2023
25.03.2023 bis 11.04.2023 (Osterferien Niedersachsen)
24.04.2023 bis 12.05.2023
22.05.2023 bis 09.06.2023
22.06.2023 bis 14.07.2023 (Sommerferien Nordrhein-Westfalen)
22.06.2023 bis 30.06.2023 nur Theorie und 02.10.2023 - 13.10.2023 nur Praxis (Herbstferien Nordrhein Westfalen)
17.07.2023 bis 04.08.2023 (Sommerferien Niedersachsen)
14.08.2023 bis 01.09.2023
04.09.2023 bis 22.09.2023
14.10.2023 bis 30.10.2023 (Herbstferien Niedersachsen)

Hinweis

Wir behalten uns vor in der Zeit vom November bis März bei schlechten Witterungsverhältnissen keine Schulungen durchzuführen!

zurück zur Übersicht