Gefahrgutfahrer Auffrischung

Die erfolgreiche Teilnahme am Lehrgang Gefahrgutfahrer Basiskurs und Gefahrgutfahrer Aufbaukurs Tank wird Ihnen durch die ADR Bescheinigung nachgewiesen. 
Diese Bescheinigung hat eine Gültigkeitsdauer von 5 Jahren und muss innerhalb dieses Zeitraumes durch den Lehrgang "Gefahrgutfahrer Auffrischung" verlängert werden.

Lehrgangsinhalte:

  • Allgemeine Vorschriften
  • Neuerungen im ADR-Recht
  • Beladung, Ladungssicherung 
  • Durchführung der theoretischen Prüfung

Wenn diese Fortbildung innerhalb des vorgegebenen Zeitraums versäumt wird, muss die ADR-Bescheinigung neu erworben werden. 

Die Teilnahme an dem Auffrischungslehrgang darf ein Jahr vor Ablauf der Gültigkeit erfolgen. Die frühere Teilnahme hat keinen Einfluss auf die Gültigkeitsdauer der Bescheinigung.

Zusatzinfo

Förderung:
Dieser Lehrgang ist aufgrund der AZAV-Zertifizierung von der Agentur für Arbeit bzw. den kommunalen Arbeitsvermittlungen förderungsfähig.


 
Zugangsvoraussetzungen:


  • Inhaber der ADR-Bescheinigung


Unterkunft

Auf Wunsch ist eine Unterbringung im Einzel- oder Zweibettzimmer mit Vollverpflegung möglich (Preise usw. s. Informationsblatt).

Zielgruppe

Berufskraftfahrer; Gefahrgutfahrer

mehr Details / anmelden

Preis

260,00 EUR

Dauer

1,5 Tage

Termine

17.04.2023 bis 18.04.2023
10.11.2023 bis 11.11.2023

Hinweis

Schulungen in Freren.

zurück zur Übersicht