CORONA-Verordnung und Verhaltensregeln

Die Neufassung der Niedersächsischen Corona-Verordnung vom 13.02.2021 erlaubt uns weiterhin, Lehrgänge zur beruflichen Weiterbildung durchzuführen (Schulungen für private Zwecke, z. B. Grundlehrgang Motorsäge, dürfen derzeit nicht durchgeführt werden [zurzeit bis einschließlich 07.03.2021]). Sollten weitergehende Einschränkungen beschlossen werden, die uns als Bildungsanbieter betreffen, können Sie sich hierüber zeitnah auf unserer Seite informieren.
Bitte beachten Sie auch unsere Hygieneregeln (s. Verhaltensregeln aufgrund von Corona). Bei Erkältungssymptomen oder bei Atemwegserkrankungen bleiben Sie bitte zuhause und setzen sich mit uns unverzüglich in Verbindung. Tel.: 05902 93390.
Gerne auch per E-Mail:

Netzstörung. Zurzeit sind wir leider telefonisch schwer zu erreichen.

Montag bis Donnerstag:
08:00 - 17:00 Uhr

Freitag:
08:00 - 13:00 Uhr

Tel.: 05902 9339-0
Fax: 05902 9339-33

 

Sie können sich auch gerne per E-Mail bei uns melden:
E-Mail: